Nicht so verzagt, Herrschaften! – Eine Agenda der ökologischen Modernisierung für Jamaika

Im Klimaschutz könnte Jamaika eine inhaltliche Klammer finden. Es geht nicht nur um Umweltschutz sondern auch darum, den Anschluss an die technologische Innovation zu behalten, Wirtschaft und ländliche Räume zu stärken. Allerdings müssten dafür die Verhandler den Wahlkampfmodus hinter sich lassen. Weiterlesen


Das Mandat für die ökologische Transformation

Der Streit um Energiewende und Klimaziele in den Sondierungen zeigt, wie weit CDU, CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen inhaltlich auseinanderliegen. Eine Jamaika-Koalition wird den Klima­schutz nur dann wieder auf die Spur setzen können, wenn sich die gesell­schaft­lichen Mehr­heiten für Kohle­ausstieg und Klima­schutz auch in parlamentarische Mehrheiten im Bundes­tag übersetzen. Wie kann das gelingen? Weiterlesen





Landesgrüne im Wandel: Neue Koalitionskonstellationen und beginnender Generationenwechsel

Die jüngsten Landtagswahlen verändern die Koalitionslandschaft in Deutschland, neue Konstellationen wie Jamaika in Schleswig-Holstein durchbrechen tradierte Muster. Im föderalen Kontext verändert sich durch die neue Vielfalt bspw. die Koordination der Landesregierungen im Bundesrat. Ein Blick auf die sich ändernden Koalitionskonstellationen, damit verbundene Folgen und erste Anzeichen eines Generationswechsels auf Landesebene bei Bündnis 90/Die Grünen. Weiterlesen


The Green Party in Germany’s state governments

In April 2017, the Heinrich-Böll-Foundation published the study German Greens in Coalition Governments, in which I analyze the experiences of the German Green party in state governments. Over the course of 2017 I will work on an updated second edition which will take into account recent changes in state coalitions as well as the likely formation of the so-called Jamaica coalition in Berlin and its implications for the Green Party’s internal coordination structures between the state and federal level. In addition, I am working on a new study which focuses on the impact of the Green party in environmental policy-making.
Weiterlesen


Seiten:123456